Doppelter Inhalt, was tun?

Was ist „duplicate content“, doppelter Inhalt?
Text auf einer Seite (z.B. Beschreibungstext zu einem Produkt) sollte nur unter genau einer URL zu erreichen sein. Wenn es den Text 2x unter verschiedenen URLs gibt, dann ist dies „duplicate Content“ und Google wird diese Seite zurückstufen in der Bewertung.

Duplicate Content vermeiden!
Man solte also möglichst vermeiden, dass Textblöcke exakt gleich unter verschiedenen URLs abrufbar sind.

Duplicate Content erwünscht?
Manchmal ist es aber gewollt, dass gleicher Content auf 2 Seiten platziert wird. Dafür gibt es ein spezielles HTML-Tag, welches Sie in den Code eingeben können. Damit teilen Sie Google mit, welche der Seiten die Hauptseite mit diesem Content ist. Google nimmt dann nur die Hauptseite in den Index auf.

Seite mit kopiertem Content:
Auf jeder Seite, die nicht die Hauptseite zu diesem Content ist, fügen Sie folgende Zeile zu:

<HEAD>
<link rel=“canonical“ href=“http://www.meinedomain.com/hauptseite_mit_diesem_content.php“ />
</HEAD>

Wann ist Content duplicate?
Es muss nicht der gesamte Text von 2 Seiten gleich sein, um als „duplicate Content“ zu gelten! Wenn zB Sortierreihenfolgen oder Navigation nicht exakt gleich ist, gilt dies trotzdem als doppelter content.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.