Wie gewinnen Sie das Vertrauen der Besucher Ihrer Website?

Warum kaufen Kunden?
Warum brechen andere Kunden den Besuch oder Kauf ab?
Was ist wichtig für ein positives Kauferlebnis im Internet?
Hier eine Studie mit den Antworten zu diesen Fragen:

Die Gutschein-Plattform vouchercloud hat eine Studie zum Thema Konsumentenverhalten im E-Commerce erstellt und kreierte aus den Ergebnissen eine Grafik.

In der Studie geht es um Online Shops. Jeder Punkt kann aber auch für andere Websites positiv genutzt werden:

  • 57% der Besucher warten nur 3 Sekunden auf eine Seite. Wenn die Seite dann nicht geladen ist, brechen sie ab
  • Die Besucher, die einen Kauf abgebrochen haben, kommen nie wieder
  • Vertrauen gewinnt man mit einem guten Design
  • Produktfotos und Videos sind wichtig und werden immer wichtiger
  • 85% der Besucher finden Produktbewertungen wichtig für die Kaufentscheidung. Allerdings schreiben nur wenig Kunden Produktbewertungen.
  • Versteckte Kosten sind der Hauptgrund für Abbrüche beim Kaufvorgang. Geben Sie daher Ihre Versandkosten auch im Warenkorb an, damit es keine Überraschungen gibt
  • Kunden mögen sich nicht registrieren. Bieten Sie Ihren Besuchern unbedingt eine Gastbestellung an.
  • Zeigen Sie dem Kunden deutlich an, wo im Bestellprozess er ist, wo es weitergeht und wie er noch etwas ändern kann.
    Wenn Sie keinen Online Shop haben: Definieren Sie ein Ziel für jede Seite und weisen Sie den Besucher deutlich auf das Ziel hin.
  • Wenn es möglich ist, dann liefern Sie ohne Versandkosten. Versandkosten im Wert von € 5 geschenkt ist Konsumenten wichtiger als ein Gutschein um € 6.
  • Bieten Sie die wichtigen Zahlungsmethoden an. Diese sind in Österreich Kreditkarte, Paypal und Überweisung.

 

Grafik Optimierung E-Commerce

Grafik Optimierung E-Commerce

 

 

 

Schreibe einen Kommentar